Bayerischer Beamtenbund

Bayrischer Beamtenbund

The Bayerische Beamtenbund e. V. Neuburg von A-Z - Schulen - Städtische Gymnasien - Kindergärten und Krippen - Clubs & Vereine - A - B - Bayerischer Beamtenbund (BBB).

Der Bayerische Beamtenbund schmeichelt Markus Söder.

Markus Söder war der erste Premierminister, der am kommenden Donnerstag am Symposium des Bayrischen Beamtenverbandes teilnahm. Muenchen - Es scheint, als habe sich der Landrat vom Maximum verabschieden koennen. Die Fraktionschefs, darunter Markus Söder und viele Bundestagsabgeordnete sowie die Ressortleiter einiger Ressorts, treten am kommenden Donnerstag in einem Haus am Münchener Bahnhof zusammen.

Aber hier im Konferenzraum des Hotels Nymphenburg gibt es weder eine Vollversammlung noch einen Firmenausflug - der Bayerische Beamtenbund (BBB) trifft sich. Vielleicht hat es etwas mit der Bundestagswahl zu tun: Die Funktionäre stellen einen riesigen, großen und mächtigen Kundenkreis von Wählern dar. Soeben hat der Bundesverband eine Zahl veröffentlicht: Niemand in Deutschland verdiene so viel wie bayerische Beamte.

Im Freistaat Bayern wird man nichts davon erfahren. Der BBB-Chef Rolf Habermann äußert sich am Donnerstag mit einer großen Anerkennung "über alle Beteiligten". "Dies ist Ihr Wert, Dr. Sergeant D. Dürer. Lies auch: Nach dem versuchten Diebstahl erzählt Söders Maibaumretter von der "Tatnacht" Dies ist ein klares Zeichen der NÃ??he, eines, das Söder verdient hat.

Er war als Bundesfinanzminister grosszügig, und neben den Lohnerhöhungen legte er zum Beispiel den bayerischen Bonus. Söder will als Premierminister nun auf dieses Vertrauensbeweis für die Landtagswahlen zurückgreifen, den er dank der guten Wirtschaftslage und der vollen Staatskassen aufbauten konnte. "Ich habe mich als Bundesfinanzminister immer wie ein Beamter gefühlt", sagt er.

"Nun komme ich mir vor wie ein Beamter Premierminister. Der radikalste ist Hubert Aiwanger (Freie Wähler), der die massive Ausweitung der Bürokratie einfordert. Wenigstens lautstärker als im Maximenium - aber es gibt ohnehin nie mehr als 200 Menschen, die der Konkurrenz zuhören.

Einhundert Jahre Bayerischer Beamtenbund

FÜHRUNG. Sie würdigte in ihrer Laudatio die jahrelange Tätigkeit der Beamtenvertreter: "Unsere Staatsbeamten haben in ganz Deutschland einen ausgezeichneten Namen. Dies ist auch ein Pluspunkt des bayrischen Beamtenverbandes. Das Bayerische Beamtenbund ist immer zeitgemäßer geworden. Dies war wirklich ein klares Signal der Wertschätzung für den öffentlich-rechtlichen Auftrag in Bayern. Auch unsere Staatsbeamten müssen dieses Signal der Wertschätzung würdig sein.

Egal ob in der Bundespolizei, der Landesjustiz, der Finanzverwaltung, an Universitäten und Fachhochschulen oder auch in den Sozialberufen - unsere Staatsbeamten sind neben den vielen Tarifmitarbeitern zu Recht die Stützpfeiler unserer Landesverwaltung", so Barbara Stamm.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum