Günstige Zinsen Baufinanzierung

Niedrige Zinssätze für Baufinanzierungen

Nehmen Sie noch heute Ihren Terminkredit auf und sichern Sie sich günstige Zinssätze für Ihre Baufinanzierung! Terminkredit: Sicherstellung günstiger Zinssätze für Baufinanzierungen Bei einem Terminkredit können Sie auch in einigen Jahren noch von tiefen Zinsen auskommen. Diese Art der Folgefinanzierung ist trotz einer geringen Zinsprämie besonders bei alten Baufinanzierungen lohnend. Du hast deine Hypothek vor einigen Jahren geschlossen und musst die Folgefinanzierung nach dem Ende der Festzinsperiode planen.

So haben Sie die Chance, vom derzeit vorteilhaften Zinseniveau zu partizipieren und sich heute eine günstige Folgefinanzierung zu verschaffen. Für den Abschluss eines Terminkredits können Sie bereits mit Ihrer Hausbank zukünftige Bedingungen abstimmen und einen Zins für die Folgefinanzierung bestimmen. Das ist mehrere Jahre im Vorhinein möglich, damit sie von vorteilhaften Bedingungen auskommen.

Für die Reservierung eines Zinssatzes bei einer Hausbank muss der Kreditnehmer in der Regel eine Zinsprämie zahlen, die sich angesichts des derzeit tiefen Zinssatzes durchaus rechnen kann. Die Zinsaufschläge pro reserviertes Jahr liegen je nach Haus zwischen 0,12% und 0,36%. Die Gefahr bei einem Terminkredit besteht darin, dass Sie sich jetzt auf einen Zins verpflichten und nicht wissen, wie sich der aktuelle Zins in den kommenden Jahren entwickeln wird.

Es mag sein, dass der Zins weiter sinken wird - aber angesichts des derzeitigen Rekordtiefststands des Leitzinsniveaus der EZB von 0,05 Prozent ist dies nahezu unmögl. Überlegen Sie also, ob Sie jetzt den vorteilhaften Zins absichern können, wenn Sie eine Folgefinanzierung haben, die in den kommenden Jahren fällig wird. Hypothekarkredite mit einer Laufzeiten von 15 Jahren sind derzeit mit Zinsen unter 2%, zehn Jahre für 1,5% und fünf Jahre für 1% verfügbar.

Auch wenn Sie dann die Zinsprämie für das Forward-Darlehen addieren, haben Sie immer noch sehr günstige Bedingungen (zwischen 2 und 2,5 Prozent bei einer Laufzeit von 10-15 Jahren). Gerade bei Altbaufinanzierungen mit einem - im Vergleich zu heute - höheren Zins niveau kann sich ein Terminkredit auszahlen. Vor einigen Jahren waren noch 4 bis 5 Prozent gebräuchlich, ein Zins, den Sie bei Ihrer Folgefinanzierung auf jeden Fall mittragen sollten.

Es gibt jedoch zwei besondere Punkte, die Sie bei Ihrem Terminkredit berücksichtigen müssen. Wenn Sie für Ihre Baufinanzierung eine Frist von zehn Jahren festgelegt haben, können Sie jetzt ganz unkompliziert die Nachfolgefinanzierung mit Ihrer Hausbank absprechen. Der neue Kredit ersetzt dann den alten am Ende der Festzinsperiode und Ihre Investition geht schlichtweg weiter - nur billiger.

Beträgt Ihre Festzinsperiode mehr als zehn Jahre, müssen Sie das Kreditverhältnis erst nach Ende der Laufzeit auflösen. Bitte beachten Sie auch, dass bei einem Bankwechsel die Grundgebühr noch von der bisherigen auf die neue Hausbank überwiesen werden muss. Achten Sie darauf, dass die Hausbank diese Überweisung vornimmt und Sie keine neue Registrierung bei einem notariellen Amt durchführen müssen.

Mehr zur Baufinanzierung erfahren Sie in diesem Aufsatz!

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum